Presse – Thewes/Schipper/Honecker electrified

Thewes/Schipper/Honecker electrified
Konzertkritik (Saarbrücker Zeitung)

Glücksfall-Jazz: Drei für Coleman

Kaum ein zweiter Jazzmusiker löste so kontroverse Diskussionen aus wie Ornette Coleman. Als der Mann aus Texas um 1960 mit seinem Plastik-Saxofon erstmals auf den Blue-Note-Podien von sich reden machte, lästerten eingefleischte Traditionalisten, er könne überhaupt nicht spielen. Doch das ist Geschichte. Längst gilt Coleman mit seinem radikalen Improvisations-Konzept als Vater des Free Jazz. Sein Name steht dafür, die Freiheiten des Jazz ganz auszuschöpfen. Und das weiß auch der Bremer Schlagzeuger Jörn Schiper nur zu gut, der zusammen mit den beiden Saarländern Christof Thewes und Thomas Honecker am Mittwoch im Theater im Viertel (T.i.V.) „In the Tradition of Ornette Coleman“ musizierte.
Wer zu Hause blieb, verpasste eine von der ersten bis zur letzten Minute fesselnde Abfolge bizarrer Klangbilder und Grooves, die sich spannungsreich abwechselten beziehungsweise ineinanderflossen. Hier mangelte es weder an Dynamik- oder Farbenvielfalt noch an weiträumiger Dramaturgie. Ein traumhaft sicheres Timing: Genau im richtigen Moment bündelten oder lösten sich die musikalischen Fäden, schlug das Geschehen immer wieder eine neue Richtung ein.
Da stimmte einfach die Chemie: eine Sternstunde dreier Könner mit deutlichen Visitenkarten. Ungewöhnlich alleine schon Jörn Schippers Ausrüstung: Im Unterschied zu den meisten Kollegen beschränkt er sich auf ein kleines Drumset, um es freilich mit verschiedensten Sticks und Schlägeln, mit Händen und Ellenbogen höchst variantenreich zu bearbeiten. Ein Genuss auch das Wiederhören mit Thomas Honecker, dessen schroff hervorgestoßenen Töne genauso beeindrucken wie die ultraschnellen Lauf- und Tremolokaskaden oder elektronischen Saiten-Tricks. Und sogar Avantgarde-Crack Thewes steuerte schließlich neben seiner unnachahmlichen Posaunen-Artistik zur Feier des Tages noch ein paar Elektronik-Gags bei, die sich kammermusikalisch dezent einfügten. Entzückter Beifall. (uhr)