Zum Hauptinhalt springen

KHR

·220 Wörter·2 min
Freie Improvisation ohne Schnörkel, ohne Netz und doppelten Boden

Besetzung
#

Wolfgang Reimers (Sopransaxophon), Thomas Honecker (Gitarre), Detlef Kraft (Schlagzeug)

Das schrieb die Presse …
#

Stefan Uhrmacher schrieb im Mai 2015 in der Saarbrücker Zeitung:

"… Keine Bange um die Zukunft des Genres braucht man zu haben, so lange es derart rauschhaft und explosiv musizierende Formationen gibt, wie das aus Frankfurt und Darmstadt angereiste KHR-Trio, bestehend aus Wolfgang Reimers (Sopransaxofon), Thomas Honecker (Gitarre) und Detlef Kraft (Schlagzeug). Bis an den Rand der körperlichen Erschöpfung sich verausgabend, entwarfen sie vibrierende Klangbilder mit ultraschnellen Gitarren-Tremoli und gönnten sich nur bei wenigen lyrischen Intermezzi ein paar Ruhestrecken."

Auszug aus der Kritik über das 1.  Saarbrücker Free Jazz Festival. Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

Live
#


Sonntag, 10. Juni 2023, 20:00 HoffART Theater, Darmstadt KHR Trio + Korhan Erel

Der experimentelle Improvisationskünstler Korhan Erel aus Istanbul ist einer der vielen internationalen Kreativen, die in den letzten Jahren ihre musikalische Klangheimat in Berlin gefunden haben. Erel ist ein Pionier der türkischen Free Improv-Szene und trat mit seinen elektronisch verfremdeten Sound-Collagen weltweit in höchst unterschiedlichen Kontexten (Theater, Performance, Film, Kunstinstallationen) mit hunderten internationalen Kolleg:innen auf. Diese illustre Reihe ergänzt er nun mit den Darmstädter Kollegen Thomas Honecker an der Gitarre, Wolfgang Reimers am Sopransaxophon und Schlagzeuger Detlef Kraft.